DIY Deko-Ast: Karten hübsch aufhängen*

*Enthält Werbung für hanra.de

Bekommt ihr auch so gerne Karten geschickt? Ich freue mich immer wieder riesig, wenn ich eine schöne Karte im Briefkasten finde. Egal ob als Gruß aus dem Urlaub, oder auch einfach um nur mal wieder „hallo“ zu sagen. Selbstverständlich werden dann auch alle Karten sorgfältig von mir aufgehoben. Unvorstellbar, dass manche ihre Karten einfach wegwerfen. Ich finde es toll, wenn sich jemand so viel Mühe macht und nicht nur eine kurze E-Mail oder Nachricht per Messenger schickt. Wobei ich mich darüber natürlich auch freue, aber so eine handgeschriebene Karte ist nun mal viel persönlicher und einzigartig.

DIY Deko-Ast: Karten hübsch aufhängen

Bisher habe ich alle meine Karten in einer schönen Schachtel gesammelt, aber eigentlich sind sie viel zu schade, um in irgendeiner Schachtel, in der Schublade zu versauern. Deswegen habe ich mir überlegt, wie ich meine Karten hübsch aufhängen könnte. Für meine Deko verwende ich ja gerne Materialien die ich bereits zu Hause rumliegen habe, oder die ich irgendwo draußen finde. Auf dem Weg nach Hause kam mir dann die Idee einen Deko-Ast zu basteln, an den ich die Karten aufhängen kann.

DIY Deko-Ast: Karten hübsch aufhängen

Für den Deko-Ast braucht man:
  • einen Ast
  • weiße Farbe
  • Glas mit Wasser
  • Pinsel
  • Kordel
  • kleine Holzklammern
  • Gruß- und Glückwunschkarten
  • Heißklebepistole
Und so wird der Deko-Ast gemacht:
  1. Zuerst wird der Ast weiß lasiert. Für eine Lasur verwendet man viel Wasser und nur ganz wenig Farbe. So erkennt man noch die natürliche Textur des Holzes, was ich sehr schön finde.
  2. Anschließend werden die Holzklammern weiß gestrichen, sofern man nicht direkt weiße Holzklammern verwendet.
  3. Ist alles gut getrocknet, hängt man den Ast an den gewünschten Platz. Anschließend werden mit Heißkleber Kordeln an die Holzklammern geklebt. Bedenkt bei der Länge der Kordel, wie tief eure Karte hängen sollen und dass die Kordel doppelt genommen wird.
  4. Nun werden die Karten in die Holzklammern geklemmt und an den Ast gehängt. Man kann auch noch etwas Deko dazu hängen, zum Beispiel habe ich noch zwei Teelichter mit an den Ast gehängt. Fertig!

DIY Deko-Ast: Karten hübsch aufhängen

Es wird auch mal wieder höchste Zeit, dass ich ein paar Karten an meine Liebsten versende. Viele hübsche Karten, für die unterschiedlichsten Anlässe gibt es zum Beispiel im Onlineshop von Hanra.  Dort habe ich auch die schönen Karten auf dem Foto her, die ich mir netterweise aussuchen durfte. Die passenden Umschläge gibt es natürlich auch dazu, sodass ihr die Karten auch gleich verschicken könnt. Falls ich das noch nicht erwähnt habe, ich freue mich über jede Karte im Briefkasten! 🙂

Liebe Grüße!

Frau Liebling DIY Blog

 

*Vielen Dank an Hanra.de für die nette Zusammenarbeit

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN ♥︎ :
DIY Blog, Geschenkideen, Deko, selber machen, Frau Liebling 

Hi, ich bin Judith! Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Hier findest du viele fröhliche und bunte DIY Tutorials um schöne Deko und liebevolle Geschenke selber zu machen. Denn was gibt es Schöneres und Wertvolleres, als etwas Selbstgemachtes?

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

insta
insta

Copyright © 2017 · by Frau Liebling