DIY Schmuck: Keltischer Herzknoten aus Fimo

Ah nicht mehr lange und wir haben Weihnachten! Mein schönstes Weihnachtsgeschenk habe ich heute schon bekommen, ich habe nämlich die Zusage für eine Wohnung bekommen. Nach einem Jahr habe ich endlich wieder eine eigene Wohnung! Da wir aber nicht alle umziehen können, zeige ich dir eine schöne DIY Geschenkidee, einen keltischen Herzknoten aus Fimo.

DIY Geschenkidee: DIY Herzknoten selber machen

DIY Geschenkidee: DIY Herzknoten selber machen

Wir haben tatsächlich schon den 2. Advents, das heißt es ist ja gar nicht mehr so viel Zeit bis Weihnachten. Da wird es wirklich höchste Zeit noch schnell ein paar Weihnachtsgeschenke zu basteln. Zum Beispiel eine Schöne Kette mit einem keltischen Herzknoten aus Fimo. In meiner ursprünglichen Idee wollte ich die Kette aus einer Kordel fertigen, aber nach dem ich Christbaumschmuck aus Fimo gebastelt habe(Beitrag folgt noch), hatte ich noch etwas Material übrig und habe dann eben die Kette aus Fimo geknotet. Ich gebe zu, die Anleitung sieht etwas kompliziert aus, aber im Grunde ist er Herzknoten gar nicht schwer zu machen.

Du brauchst für den Herzknoten aus Fimo:
  • Fimo
  • Pinsel
  • Farbe
  • Wolle (Alternativ könnt ihr auch eine Kette aus Metall verwenden)
Und so wird der Kettenanhänger gemacht:
  1. Nimm dir ein Stück Fimo zur Hand und roll es zu einer dünnen Wurst.
  2. Lege den Fimo zu einer Schlaufe.
  3. Stecke das Ende von unten durch die Schlaufe und ziehe es vorsichtig ein Stück durch, sodass du die Form einer Brezel erhältst.
  4. Nimm das gleiche Ende wieder (rosa Punkt) und zieh es unter das Stück des anderen Endes, und über die das nächste Stück (siehe Foto).
  5. Im letzten Schritt ziehst du das gleiche Ende (rosa Punkt) nun unten durch, dann oben drüber, noch einmal unten drunter und zuletzt durch die Schlaufe oben. (Ich hoffe man erkennt das auf dem Foto)
  6. Eventuell muss man am Ende noch alles etwas zurecht rücken, sodass man das Herz schön erkennt. Die Enden kann man einfach abschneiden und etwas andrücken.
  7. Nun muss der Herzknoten erst einmal trocknen.
  8. Anschließend könnt ihr ihn in euerer Wunschfarbe bemalen oder besprühen.
  9. Für die Kette habe ich mir aus Wolle drei lange Fäden abgeschnitten und sie zusammengeflochten. Man kann aber auch eine Kette aus Metal verwenden. Die gibt es zum Beispiel im Bastelladen.

Als Alternativen zum rosafarbenen Herzknoten, habe ich auch noch einen in Gold und einen in Kupfer gemacht und bin mir gar nicht sicher welcher mir am besten gefällt. Ihr könnt den Herzknoten natürlich auch als Schlüsselanhänger oder als Brosche verwenden. Ich mag sehr gerne selbst gemachten Schmuck, meine Statementkette aus Wolle hatte ich euch ja schon gezeigt.

DIY Geschenkidee: DIY Herzknoten selber machen

DIY Geschenkidee: DIY Herzknoten selber machen

Habt ihr den schon alle Geschenke für Weihnachten zusammen? Oder seid ihr auch eher der „last minute Typ“? Ich gebe zu, dass ich gerne auch mal etwas spät dran bin und in letzter Minute noch schnell ein Geschenk bastel. Für meine Mama möchte ich noch ein paar schöne Kissen nähen. Auf missmadeit.com gibt es tolle Ideen zum Thema Kissen gestalten und eine einfache Videoanleitung wie man einen Kissenbezug nähen kann. Damit schaffe sogar ich es schöne Kissenbezüge zu nähen. Generell kann ich nämlich leider nicht besonders gut nähen.

Ich hoffe ihr könnt die Adventszeit genießen und ihr habt noch einen gemütlichen 2. Adventssonntag. Liebste Grüße!

Frau Liebling DIY Blog

 

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN ♥︎ :
DIY Blog, Geschenkideen, Deko, selber machen, Frau Liebling 

Hi, ich bin Judith! Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Hier findest du viele fröhliche und bunte DIY Tutorials um schöne Deko und liebevolle Geschenke selber zu machen. Denn was gibt es Schöneres und Wertvolleres, als etwas Selbstgemachtes?

Comments

    • Lieben Dank! 🙂 Ich empfehle richtigen Fimo zu nehmen. Ich hatte Modelliermasse verwendet, die ist nicht annähernd so gut.

      Liebe Grüße, Judith

    • Danke, Christina! 🙂 Ich mag Fimo auch echt gerne, aber ja man sieht darauf jeden noch so kleinen Fussel und die bekommt man dann auch nicht mehr ab. 😀

      Liebe Grüße, Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

insta
insta

Copyright © 2017 · by Frau Liebling