Rezept: Weihnachtlicher Schoko Chai Latte

Kaum zu glauben, dass wir schon wieder Ende November haben und am Sonntag schon den ersten Advent feiern. Die ersten Weihnachtsmärkte haben bereits geöffnet, in der Stadt duftet es nach Glühwein, überall leuchten Lichterketten und im Fernsehen laufen wieder schön kitschige Weihnachtswerbespots. Ich muss zugeben, dass in der Weihnachtszeit gerne mal das Kind in mir zum Vorschein kommt. Ich liebe es stundenlang Plätzchen zu backen und mir dabei weihnachtliche Kinderhörspiele anzuhören. Was gehört bei euch zu einer perfekten Weihnachtszeit?

Rezept: Weihnachtlicher Schoko Chai Latte

Leider sieht es in meiner kleinen Einzimmerwohnung noch nicht sehr weihnachtlich aus. Meine schöne Weihnachtsdeko liegt leider in irgendeiner Umzugskiste, eingelagert und wartet darauf irgendwann mal wieder ausgepackt zu werden. Aber das ist ja ein guter Grund um sich neue Weihnachtsdeko zuzulegen.

Was mir auch noch fehlt, sind weihnachtliche Leckereien. Zum Beispiel einen warmen Chai mit ganz viel leckerer Schokolade. Letztes Jahr habe ich euch ja bereits ein Rezept für den traditionellen Masala Chai vorgestellt, der auch super lecker schmeckt. Weil ich aber auch von Schokolade nicht genug bekommen kann, habe ich das Rezept etwas abgewandelt und einen Schoko Chai daraus gemacht.

Zutaten für den Schoko Chai:
  • 0,5 Tl gemahlener Zimt
  • 1/4 Tl gemahlener Kardamom
  • 1/4 Tl gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Tl gemahlene Nelken
  • 6 TL Honig
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Milch
  • 1 TL schwarzer Tee (z. B. Assam)
  • 100 g Schokolade
  • Sahne
Und so wird der Schoko Chai gemacht:
  1. Zimt, Kardamom, Muskatnuss, Nelken, Milch und Honig in einem Topf aufkochen und bei niedriger Temperatur für eine Minute ziehen lassen.
  2. Danach den Tee kochen und 10 Minuten ziehen lassen, anschließend mit in den Topf geben und gut umrühren.
  3. Im nächsten Schritt wird die Schokolade in den Topf geraspelt und bei niedriger Temperatur untergerührt.
  4. Zum Schluss den Schoko Chai in eine Tasse geben und einen ordentlichen Klecks Sahne darauf geben. Mit Zimt oder Kakaopulver verzieren und fertig ist der Schoko Chai!

Rezept: Weihnachtlicher Schoko Chai Latte

Die Gewürze und die geraspelte Schokolade kann man auch super in einem Glas zusammenrühren und entweder für sich selbst vorbereiten, oder als Chai Mischung verschenken. Zum Schoko Chai passen übrigens sehr gut die Kaffeeplätzchen meiner Schwester, die es jedes Jahr bei uns in der Adventszeit gibt. Von mir aus könnte die Adventszeit ruhig noch vier Wochen länger dauern.

So, ich mach es mir jetzt noch ein wenig gemütlich und genieße meinen Schoko Chai. Lasst es euch gut gehen!

Frau Liebling DIY Blog

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN ♥︎ :
DIY Blog, Geschenkideen, Deko, selber machen, Frau Liebling 

Hi, ich bin Judith! Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Hier findest du viele fröhliche und bunte DIY Tutorials um schöne Deko und liebevolle Geschenke selber zu machen. Denn was gibt es Schöneres und Wertvolleres, als etwas Selbstgemachtes?

Comments

  1. Oh, das sieht aber lecker aus. Ich hab mich an die chai latte immer nicht so ran getraut, weil mir das so aufwendig aussah…und ja, ich habe auch noch keine Weihnachstdeko draußen. letztes Jahr hab ich es sogar total verpennt, irgendwie zu dekorieren. Aber dieses jahr hab ich die Ausrede Umzug^^

    Ganz liebe Grüße
    Elsa von Einfach Elsa

  2. Hallöchen Judith!
    Das hört sich ja superlecker an! Und das Problem mit der nichtweihnachtlichen Stimmung in der Wohnung hab ich leider auch 😀
    Aber ich hoffe, das ändert sich in den nächsten Wochen 🙂

    Welche Kinderhörspiele hörst du denn dann? 😀

    Liebe Grüße,
    Julia <3

  3. Sieht super lecker aus! Ich habe selber auch eine kleine Einzimmerwohnung und ein bisschen habe ich zwar dekoriert aber da ich dann nach der letzten Vorlesung auch mal wieder nach hause zu meinen Eltern gefahren bin, blieb die große Weihnachtsdeko bei mir dieses Jahr auch aus. Dein Rezept werde ich aber trotzdem nachmachen auch wenn Weihnachten schon vorbei ist:)

    Liebe Grüße!
    Kristin
    http://www.lipstickandspoon.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

insta
insta

Copyright © 2017 · by Frau Liebling