Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

34 Shares
0
0
34
Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

Enthält unbezahlte, unbeauftrage Werbung

Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten wollte ich ja bereits letztes Jahr, aber wie das mit der Zeit im Dezember immer so ist, bin ich leider nicht dazu gekommen. Aber dieses Jahr habe ich meinen kreativen Plan endlich umgesetzt und fleißig Weihnachtsbaumschmuck mit Mistelzweigen und Letterings verschönert.

Denn dieses Jahr bekommt jedes Familienmitglied eine eigene, ganz individuelle Christbaumkugel mit dem eigenen Namen und einem floralen Muster, das an Mistelzweige erinnern soll. Ich liebe dieses Muster ja sehr, deswegen zeichne ich es mittlerweile überall drauf. Gerade auf den dunklen Kugeln wirkt es mit einem weißen Marker besonders schön. Ich freue mich schon sehr darauf die Kugeln in ein paar Tagen an den Baum zu hängen.

Man kann die beletterten Kugeln aber nicht nur an den Baum hängen, sondern auch perfekt als Platzkarte für die weihnachtliche Tischdeko verwenden. Bei uns darf ich den Weihnachtstisch hübsch dekorieren und ich freue mich darauf auch jedes Jahr sehr. Denn zu Weihnachten darf man es mit der Tischdeko auch mal etwas übertreiben und alles schön festlich schmücken. Auch perfekt für die weihnachtliche Tischdeko sind meine Makramee Tannenbäume.

Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten
Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

Das braucht man:

  • Christbaumkugeln (grau/Schwarz)
  • edding Glanzlackmarker (weiß)

So wird’s gemacht:

  1. Zuerst nimmt dir den Lackmarker und pumpe in vorsichtig an, sodass sich die Spitze mit genügend Farbe vollsaugt.
  2. Dann male als Nächstes die Mistelzweige auf. Zuerst die Blätter und anschließend noch ein paar Beeren.
  3. Lass alles gut trocknen und beginne dann deinen Namen oder den Spruch auf die Kugel zu lettern. Zum Schluss sollte die Farbe wieder gut trocknen, damit nichts verschmiert.
DIY Christbaumkugeln mit Lettering gestalten

So kannst du Fehler ausbessern:

Auf der Webseite von edding heißt es, dass fast alle Lackmarkerfarben mit Aceton gelöst werden können, also mit Nagellackentferner. Die Farben Weiß und Kupfer sind außerdem mit z.B. Isoparaffin oder Benzin oder auch öligen Produkten, wie Speiseöl entfernbar. Testet am besten vorher an einer unauffälligen Stelle, ob das Lösungsmittel eure Oberfläche angreift.

Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten
Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten
Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten
Frau Liebling - die blog - Deko, Geschenke, handlettering - 4 Fehler die du beim Brushlettering vermeiden solltest
Frau Liebling - DIY Blog - Deko, Geschenke, Lettering - DIY Christbaumkugeln mit Handlettering gestalten

Und, wirst du dir auch ein paar individuelle Christbaumkugeln belettern? Dann zeig mir dein Ergebnis doch auf Instagram unter #frauliebling_diy und werde Teil unserer DIY-Community.

Lasst es euch gut gehen und genießt die letzten Tage der Weihnachtszeit!

Die Lackmarker wurden mir von edding kostenlos als PR Sample zur Verfügung gestellt.

34 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.