Rezept: Gebrannte Mandeln + DIY Geschenkverpackung

So, ich habe dann noch schnell eine große Ladung gebrannte Mandeln* gemacht. Die Küche duftet wunderbar nach Weihnachtsmarkt und mein rechter Arm schmerzt vom vielen Rühren. Dafür habe ich jetzt aber auch ganz viele leckere gebrannte Mandeln. In ein altes Marmeladeglas gefüllt, lassen sie sich schön als Geschenk verpacken. Zur Deko ein Stück Stoff mit Juteband um den Deckel wickeln und eventuell mit einem Stift das Glas beschriften.
 Rezept: Gebrannte Mandeln + DIY Geschenkverpackung
Man merkt an den Fotos dass ich zur Zeit eine gute Kamera zur Verfügung habe. Ich bin wirklich begeistert von den schönen Fotos und möchte sie gar nicht mehr hergeben. Leider muss ich sie heute aber wieder zurückgeben, also gibt es morgen wieder Fotos vom iPhone. Ich werde mich jetzt mal um die Mandeln „kümmern“ und es mir auf dem Sofa gemütlich machen. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend! Judith
* Da mehrfach nach dem Rezept gefragt wurde, verrate ich euch noch kurz wie man gebrannte Mandeln macht.

Man braucht für die gebrannten Mandeln: 

200 g Mandeln
3 EL Puderzucker
125 ml Wasser
1 TL Zimt
250 g Zucker

 

Und so wird’s gemacht: 

  1. 200 g Zucker, Wasser, Mandeln und Zimt in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen. Wenn der Zucker aufgelöst ist, kippt ihr den restlichen Zucker dazu.
  2. Nun so lange rühren, bis sich der Zucker braun färbt und dickflüssig wird. Anschließend alles auf einem Blech gut verteilen, so dass die Mandeln nicht zusammenkleben.
  3. Danach alles mit Puderzucker bestreuen und noch mal kräftig durchrühren.

 

 Man kann das Rezept auch noch mit allen Möglichen Zutaten verfeinern. Ich habe zum Beispiel einen Schuss Amaretto dazu gegeben, man könnte die Mandeln aber auch mit Kokosraspeln oder ähnlichem verfeinern.
So dann viel Spaß beim Mandeln brennen und nicht alle auf einmal essen, das gibt Bauchweh. 🙂
DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN ♥︎ :
DIY Blog, Geschenkideen, Deko, selber machen, Frau Liebling 

Hi, ich bin Judith! Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Hier findest du viele fröhliche und bunte DIY Tutorials um schöne Deko und liebevolle Geschenke selber zu machen. Denn was gibt es Schöneres und Wertvolleres, als etwas Selbstgemachtes?

Kommentare

  1. Hmmm, gebrannte Mandeln, das ist so etwas Feines! Ich kann sie bis zu mir hier riechen … und sie duften wundervoll. Deine Holzdeko ist schlicht ein Hit! Ich bin ja auch so ein Holzwurm, der gerne in der Werkstatt ist.
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

  2. Hallo Elisabeth, schön dass dir die Deko aus gefällt. Ich habe noch so viele Ideen, was man alles aus Holz herstellen könnte, aber leider habe ich Zuhause keine Werkstatt und auch nicht das richtige Werkzeug dafür. Aber auch mit Sperrholz und einer Laubsäge kann man schon viel machen. 🙂 Ich wünsche dir ebenfalls eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße, Judith

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

insta
insta

Copyright © 2017 · Theme by Frau Liebling">