DIY Weihnachtskugeln mit Line Art Illustrationen

31 Shares
2
0
29

Werbung – Enthält Verlinkungen zu vielen tollen DIY Blogs

Selbstgemachte Weihnachtsdeko gehört bei mir einfach zur Adventszeit dazu. Ich liebe es in dieser besinnlichen Zeit kreativ zu werden und es mir dabei mit Tee und einem Film so richtig schön gemütlich zu machen. Eigentlich nehmen wir uns in der Familie jedes Jahr vor, dass wir uns im November und Dezember zum gemeinsamen Basteln und Plätzchenbacken treffen. Das klappt nur leider meist nicht, weswegen ich am Ende dann doch alleine kreativ werden muss. Letztes Jahr habe ich Weihnachtskugeln mit Letterings gestaltet und dieses Jahr gibt es Weihnachtskugeln mit Line Art Illustrationen.

Mit meinen Line Art Weihnachtskugeln bin ich auch in diesem Jahr wieder beim #createyourselfamerrylittlechristmas Blogger-Adventskalender von Laura @trytrytry.de dabei. Gestern hat und Dörthe @arstextura.de ein weihnachtliches DIY gezeigt und morgen hat Luisa @schereleimpapier.de eine kreative Idee für uns. Schaut unbedingt auch an den anderen Tagen auf den jeweiligen Blogs vorbei und gestaltet euch selbst eine fröhliche Weihnacht.

1. Türchen: TRYTRYTRY 2. Türchen: Naschen mit der Erdbeerqueen 3. Türchen: letters & beads 4. Türchen: waseigenes.com 5. Türchen: arstextura 6. Türchen: Frau Liebling 7. Türchen: schereleimpapier 8. Türchen: Lady Bella 9. Türchen: Wiebkeliebt 10. Türchen: Gingered Things 11. Türchen: Zimtkeks und Apfeltarte 12. Türchen: Schnin’s Kitchen 13. Türchen: Mrs Greenhouse 14. Türchen: Love Decorations 15. Türchen: Herr Letter 16. Türchen: Decorize 17. Türchen: Bonny und Kleid 18. Türchen: KüchenDeern 19. Türchen: machsschoen 20. Türchen: maraswunderland 21. Türchen: Whatkathyloves 22. Türchen: Sasibella 23. Türchen: Meine Küchenschlacht 24. Türchen: Fräulein Selbstgemacht

Die Illustrationen für den Adventskalender stammen übrigens von mir. Ich hatte sich vor zwei oder drei Jahren für den Kalender gezeichnet. Das war eins meiner ersten größeren Projekte, die ich digital gezeichnet habe.

DIY Weihnachtskugeln mit Line Art bemalen

Bei der Gestaltung meiner Weihnachtskugeln habe ich mich an den Line Art Ostereiern gehalten, die ich im Frühjahr gestaltet hatte. Weil sie euch so gut gefallen haben, wollte ich die Idee unbedingt noch für einen anderen Anlass umsetzen. Zum Beispiel hatte ich Kürbisse mit Line Art bemalt, aber dann ist genau zu der Zeit mein Laptop kaputt gegangen und ich konnte das Projekt nicht verbloggen.

Aber dann gibt es eben jetzt DIY Weihnachtskugeln mit Line Art Illustrationen und ich überlege bereits, was ich als nächstes mit Line Art bemalen kann.

Material & Werkzeug:

Weihnachtskugeln (schwarz, silber, durchsichtig) // schwarzer Marker (wasserfest) // weißer Marker (wasserfest) // schwarze Acrylfarbe // weiße Acrylfarbe // Borstenpinsel (20)

So habe ich die Weihnachtskugeln mit Line Art gestaltet:

  1. Im ersten Schritt nehmen wir einen großen Borstenpinsel und malen mit der Acrylfarbe grobe Pinselstriche auf die Kugeln auf. Für die dunklen Kugeln nehmen wir weiße Farbe und für die hellen Kugeln schwarze Farbe. Die Pinselstriche sollten etwas versetzt aufgemalt werden, also mal von oben und mal von unten. Das sieht schöner aus.
  2. Wenn die Farbe ordentlich getrocknet ist, nehmen wir die Marker und zeichnen unsere Line Art Illustrationen auf. Die Linien dürfen ruhig über die Pinselstriche hinaus gezeichnet werden. Ich habe mich für klassische Line Art Gesichter und Mistelzweige entschieden, ihr könnt aber natürlich auch jede andere Illustration aufzeichnen. Wenn alles gut getrocknet ist sind unsere Weihnachtskugeln auch schon fertig!

Alternativ zum Weihnachtsbaum könnt ihr die Kugeln auch wunderbar, mit einem Kranz und etwas Eukalyptus kombiniert, an der Wand aufhängen. Oder ihr stellt ein paar Zweige in eine Vase und hängt dir Kugeln daran auf. Da hat man dann auch länger was davon, denn bei uns wird der Weihnachtsbaum ganz traditionell erst am 23. Dezember aufgestellt und geschmückt. Wie sieht es bei euch aus? Steht bei euch der Baum auch erst kurz vor Heiligabend oder schon direkt zu Beginn der Weihnachtszeit?

Pinterest-Button

Falls euch meine Line Art Weihnachtskugeln gefallen haben und ihr auch welche bemalt, dann zeigt der Community und mir eure DIY Weihnachtskugeln auf Instagram unter #frauliebling_DIY und vertaggt mich @frau.liebling

Ich wünsche euch weiterhin eine ruhige und gemütliche Weihnachtszeit. Lasst es euch gut gehen und bleib gesund!

31 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.